Veranstaltungen
Online-Einführungskurs "Digitale Forschungsdaten managen- Grundlagen, Tipps und Tricks"

Unterlagen zum online-Einführungskurs

DIGITALE FORSCHUNGSDATEN MANAGEN

Grundlagen, Tipps und Tricks


Hinweise zu den Formaten

Die Präsentation ist für ein selbständiges Erarbeiten konzipiert. Für eine größtmögliche Unabhängigkeit von den technischen Voraussetzungen, bieten wir sie in verschiedenen Formaten an. Den vollen Funktionsumfang können Sie allerdings nur mit Powerpoint 2016 oder höher nutzen. Dafür müssen Sie das Ausführen von Makros zulassen.

MS-Powerpoint-Präsentation (vertont)

Vorteile

  • interaktiv (wenn das Ausführen von Makros zugelassen wird)
  • vertont
  • animiert

Nachteile

  • große Datei (107 MB)
  • erfordert MS-Powerpoint 2016 oder höher

MS-Powerpoint-Präsentation (ohne Ton)

Vorteile

  • kleine Datei (3 MB)
  • interaktiv (wenn das Ausführen von Makros zugelassen wird)
  • kombiniert die Folien mit dem Transkript der Audio-Kommentare (in der Ansicht "Notizenseiten")
  • animiert

Nachteile

  • nicht vertont
  • erfordert MS-Powerpoint 2016 oder höher

PDF-Datei (Folien mit Transkript)

Vorteile

  • kleine Datei (11 MB)
  • sollte auf jedem System zu öffnen sein
  • kombiniert die Folien mit dem Transkript der Audio-Kommentare

Nachteile

  • nicht vertont
  • nicht animiert
  • Links zu externen Seiten funktionieren nicht
  • GUI funktioniert nicht

PDF-Datei (nur Folien)

Vorteile

  • kleine Datei (4 MB)
  • sollte auf jedem System zu öffnen sein
  • Links zu externen Seiten sollten funktionieren

Nachteile

  • nicht vertont
  • nicht animiert
  • keine gesprochene/transkribierte Zusatzinformation
  • GUI funktioniert teilweise nicht

MP4-Video

Vorteile

  • sollte auf jedem System mit einem gängigen Video-Player zu öffnen sein
  • voll vertont und animiert

Nachteile

  • sehr große Datei (1,8 GB)
  • nicht interaktiv
  • keine Links zu externen Seiten

Quiz zum Einführungskurs